DK, SE 
 

Lilja 4-ever

 
abstimmen
(3 Stimmen)
8.33
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2002-08-23
Laufzeit:
109 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch, Russisch, Schwedisch
Produktionsfirmen:
-
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

englisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

Fachbegriff

Genre

Bedeutung

Gattung

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Film angelegt von:
88.72.202.22
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Schwedisch-dänisches Drama aus dem Jahr 2002. Lilja lebt in einem Vorort, irgendwo in der ehemaligen Sowjetunion. Ihre Mutter bricht mit ihrem neuen Freund in die USA auf und lässt die Tochter mit dem vagen Versprechen zurück, sie irgendwann nachzuholen. Als Lilja Andrej kennenlernt und mit ihm nach Schweden geht, ist dies der erste Schritt in die Zwangsprostitution.

Beschreibung:

Von ihrer Mutter in einer estnischen Trabantenstadt zurückgelassen, geht die 16-jährige Lilya auf den Strich, um zu überleben. Da lernt sie den jungen Freier Andrei kennen, der ihr in Schweden ein besseres Leben verspricht. Dort angekommen, ändert sich einzig die Sprache, in der die Männer, die Lilya missbrauchen, ihre Obszönitäten stöhnen. Immer mehr versinkt die in einer fremden Wohnung ohne Papiere gefangene Lilya in einem Strudel aus Gewalt, Drogen und Hoffnungslosigkeit, aus dem ihr der Tod als einzige Alternative bleibt. Weiterführende Informationen

===

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile