Dr. Alemán

 
abstimmen
(3 Stimmen)
7.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2008-08-14
Laufzeit:
106 Minuten
Sprachen (im Original):
Spanisch
Produktionsfirmen:
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

deutsch

Regisseur:
Autor:
Kamera:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

Genre

Produktion

Bedeutung

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
91.49.115.165
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

August Diehl in einer Abenteuergeschichte, die von der Gier nach einem anderen Leben erzählt, von der Lust, sich in jedem Risiko zu verlieren, einzutauchen in die Fremde - bis alle Grenzen verschwimmen. Medizinstudent Marc geht nach Cali in Kolumbien, um dem deutschen Alltag zu entkommen - und lernt dort die Welt der Slums kennen.

Handlung

Der junge, angehende, deutsche Arzt Marc (August Diehl) erreicht die kolumbianische Metropole Cali. Nach all der Theorie der deutschen Universitäten will er in seinem Anerkennungsjahr seine Grenzen austesten und Erfahrungen machen. Voller Wünsche und Hoffnungen stürzt er sich in die Arbeit und ins Abenteuer.

Statt wie von seiner Gastfamilie und Kollegen empfohlen flanniert er zu Fuß durch die Armenviertel und freundet sich sich beim morgendlichen Kaffee schon bald mit der Kioskbetreiberin Wanda (Marleyda Soto) an.

Dort trifft er auch auf … und einige Straßenkids, denen es sichtliche Freude bereitet, den Gast zu foppen. Doch letztendlich mögen sie den deutschen Exoten und freunden sich mit ihm an.

Doch schon bald muss sich der oft naive Marc mit der rauen Realität Kolumbiens auseinandersetzen. In Cali herrscht Krieg zwischen rivalisierenden Straßengangs. Der gefürchtete Killer El Juez (Victor Villegas) und seine Bande sorgen immer wieder für neue Kundschaft im Krankenhaus, wo Marc sich nach Anfangsproblemen besser zurechtfindet.

Ganz im Gegensatz zum restlichen Leben, das ihm im Kokain- und Partyrausch immer weiter entgleitet. Er fliegt aus seinem Gasthaus, als er dem werben der pubertierenden Tochter nachgibt. Seine Rettung ist Wanda, die ihn – wie viele der Straßenkids auch – bei sich aufnimmt. Doch zwischen den beiden ist mehr. Die beiden verlieben sich.

Weiterführende Informationen

Filme aus Kolumbien in der omdb: Rosario, die Scherenfrau, Maria voll der Gnade

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile