Teil
< 5 >
US 
Saw 

Saw V

Saw 5

abstimmen
(6 Stimmen)
4.33
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2008-10-23
Laufzeit:
92 Minuten
Sprachen (im Original):
Englisch
Produktionsfirmen:
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

deutsch

Play

englisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
82.82.136.247
Film zuletzt bearbeitet von:
188.93.10.167
Hilfe

Filminformationen einbinden

Der fünfte Teil der Reihe um den Psychopathen und Spielemacher Jigsaw enstand unter der Regie von David Hackl, bisher Ausstatter der Reihe. Anhand von Rückblenden und einem aktuellen Spiel führt er erneut tiefer in die Beweggründe Jigsaws und in dessen Nachfolger ein. Neu als Opfer dabei ist Julie Benz aus den Serien "Buffy" und "Dexter".

Der Film startet am 15.Januar 2009 in den deutschen Kinos.

Handlung

Im dritten Teil der Saw-Reihe ist Jigsaw (Tobin Bell) gestorben. Der fünfte Teil erzählt anhand von Rückblenden und aktuellem Geschehen, wie der FBI-Agent Mark Hoffman (Costas Mandylor) Jigsaws Erbe antritt und wie die Spiele der letzten Filme vorbereitet wurden.

Rückblende

FBI-Agent Peter Strahm (Scott Patterson) findet den Leichnam von Jigsaw und wird durch den Fund eines Tonbandes in dessen Spiel hereingezogen, dem er knapp mit dem Leben entkommen kann.

Heute

Detective Mark Hoffman, am Ende des letzten Films als Mitläufer Jigsaws erkennbar, ist über Hoffmans Überleben wenig begeistert. Strahm beginnt zu ahnen, dass Hoffman hinter einigen Verbrechen zu stecken scheint und beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Nach und nach besucht er anhand von Tatortfotos ehemalige Spielstätten und versetzt sich in die Lage Hoffmans.

Neues Spiel

Währenddessen hat Hoffman ein neues Spiel begonnen. In einem Verlies hält er fünf Menschen gefangen, die alle ohne es zu wissen miteinander verbunden sind: Ashley (Laura Gordon), Luba (Meagan Good), Brit (Julie Benz), Charles (Carlo Rota) und Mallick (Greg Bryk). Im Verlauf des Spiels haben sie vier Kammern zu überstehen, eigene Grenzen zu überschreiten und ihr Leben zu lassen. Am Ende wird nur einer von ihnen schwer verletzt übrig bleiben.

Hoffmans Beweggründe

Strahm findet indes heraus, was Hoffman in die Arme Jigsaws trieb. Der Mörder seiner Schwester, einst gewaltsam ermordet, ist auf freiem Fuß. Er wird Hoffmans erstes Opfer.

Recherche

Strahm führen seine Ermittlungen am Ende in die Arme Hoffmans, der durch ein psychisch ausgeklügeltes Machtspiel als Sieger hervortritt.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Filmkritiken

  • Rezension http://www.bereitsgesehen.de/kritik/saw5.htm
  • Rezension von Rochus Wolff unter critic.de
  • Rezension muri unter http://outnow.ch/Movies/2008/Saw5/Reviews/kino/
  • Linksammlung unter filmz.de

Quellen

Presseheft des Verleihs

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile