FR 
 

Die Abenteurer

Les Aventuriers

abstimmen
(1 Stimme)
7.00
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1967-04-12
Laufzeit:
112 Minuten
Sprachen (im Original):
Französisch
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Klassiker von Robert Enrico aus dem Jahr 1967. Lino Ventura und Alain Delon spielen die Hauptrollen in einem Schatzsucherfilm, der in Frankreich und Italien produziert wurde. Es geht um einen Schatz vor der westafrikanischen Küste, den die beiden Piloten zusammen mit einer kessen Französin finden möchten.

Handlung

Roland (Lino Ventura) und Manu (Alain Delon) sind zwei Freunde, die das Abenteuer lieben. Während der eine an einem Dragster für Geschwindigkeits- Rekorde herumbastelt, plant der andere, mit seinem Sportflugzeug durch den Arc de Triomphe zu fliegen und für Fotos dieses Fluges reichlich bezahlt zu werden. Leider sind sie in diesem Fall einem Spaßvogel aufgesessen. Als sie bemerken, dass alles nur Betrug war, verabreichen sie dem Verursacher eine Tracht Prügel. Dieser – der Angestellte einer Versicherung – versucht, sich durch die Weitergabe eines Geheimnisses vor weiteren Schlägen zu bewahren: Vor der Küste des Kongo, so sagt er, läge ein kleines Flugzeug im Meer, in dem sich ein Schatz befinden würde.

Nach kurzem Nachdenken beschließen die beiden, sich die Sache genauer anzuschauen und fahren nach Afrika. Vorher lernen sie noch die Künstlerin Laetitia (Joanna Shimkus) kennen, die sie nach einer wenig erfolgreichen Ausstellung ihrer Werke nach Afrika begleitet. Sie finden tatsächlich das gesunkene Flugzeug und heben den Schatz. Bei dem Überfall einer Bande, die ebenfalls hinter dem Schatz her ist, wird Laetitia getötet. Manu und Roland kehren nach Europa zurück und bringen Laetitia’s Anteil dem einzig lebenden Verwandten. Die Gauner sind aber weiterhin auf ihrer Fährte. Sie finden Manu in Paris wieder. Schließlich kommt es zu einem letzten Kampf in einem Schloss vor der Küste Frankreichs. Manu findet bei diesem Kampf den Tod.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

  • www.lordjim.at

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile