Teil
< 1 >
US 

Zurück in die Zukunft

Back to the Future

abstimmen
(65 Stimmen)
6.75
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 1985-07-03
Laufzeit:
111 Minuten
Budget:
$19,000,000
Einspielergebnis:
$381,109,762
Sprachen (im Original):
Englisch
Offizielle Website:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Play

englisch

hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

Dieser Film verweist auf die folgenden Filme:

Verweis

Hilfe

Rückverweise

Auf diesen Film wurde in den folgenden Filmen verwiesen:

Einfluss

Verweis

bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
unknown
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Auftakt einer zunächst nicht geplanten Filmtrilogie, die die Zeitreiseabenteuer des Teenagers Marty Mcfly und des Erfinders der Zeitmaschine Dr. Brown erzählt: Aus dem Jahre 1985 reist Marty per Zufall ins Jahr 1955 und kann nur mit der Hilfe seines Freundes wieder Zurück in die Zukunft gelangen.

Handlung

In der Gegenwart

Der verrückte Erfinder Dr. Brown (Christopher Lloyd) baut im Jahre 1985 in seinen DeLorean-Sportwagen eine Zeitmaschine ein. Mit dem Vorhaben, die Zeitmaschine seinem jungen Freund und Hobby-Gitarristen zu demonstrieren, verabredet sich Dr. Brown mit Marty McFly (Michael J. Fox) zu später Stunde auf dem Parkplatzgelände des „Zwillingsfichten-Einkaufszentrums”.

Dort erklärt Doc Brown dem Teenager zunächst folgendes: Um Zeitreisen überhaupt zu ermöglichen, muss der DeLorean-Sportwagen auf 140 km/h (88 mph) beschleunigt werden und zudem eine Energieumwandlung von 1.21 Gigawatt mit Hilfe des erfundenen Fluxkompensators erfolgen. Danach kommt es zu einem ersten erfolgreichen Testlauf: Einstein, der Hund Doc Browns, wird für eine Minute in die Zukunft geschickt. Doch kurz nach dem Test taucht ein Kleinbus mit zwei Terroristen auf, die sofort das Feuer eröffnen. Der Grund hierfür liegt darin, dass die Terroristen zuvor Doc Brown zwingen wollten, eine Plutonium-Bombe zu bauen. Doc Brown hat sich jedoch dazu entschlossen, das von den Terroristen erhaltene Plutonium stattdessen als Brennstoff für den Fluxkompensator zu nutzen und nicht die geforderte Bombe zu basteln. Als Doc Brown in die Brust getroffen wird, flieht Marty im DeLorean. Unabsichtlich gelangt er dabei durch die Zeitmaschine in die Vergangenheit und landet in den 50er Jahren.

Im Jahre 1955

Im Jahr 1955 muss er feststellen, dass sein Vater George (Crispin Glover) ein tölpelhafter, ängstlicher Feigling ist. Marty rettet George, als dieser fast vom Auto angefahren wird und wird dabei selber angefahren. Dummerweise sollte George angefahren werden, um so seine zukünftige Frau, Lorraine (Lea Thompson) auf sich aufmerksam zu machen. Marty, der nun seinerseits die Aufmerksamkeit Lorraines auf sich zieht, ist ernstlich um seine Existenz besorgt, da er nicht weiß, wie er die geschichtlichen Veränderungen rückgängig machen soll und seinen schüchternen Vater dazu bringen kann das Herz seiner Mutter zu erobern.

Marty sucht Hilfe bei Doc Brown des Jahres 1955. Doch dieser glaubt ihm anfangs nicht, wird aber nach der abenteuerlichen Geschichte über die Idee des Fluxkompensators für Zeitreisen schließlich überzeugt. Mit Hilfe des Docs bemüht sich Marty nun, alle Probleme zu lösen. Dies wird zusätzlich durch den Mangel an Plutonium erschwert: Im Jahre 1955 ist die Beschaffung noch unmöglich. Nur ein Blitz könnte ähnlich viel Energie erzeugen. Marty weiß zufällig von einem zukünftigen Blitzeinschlag in die Rathausuhr, der genug Energie für eine Zeitreise liefern könnte.

Beim Versuch seine Eltern zu verkuppeln bekommt er es noch mit Biff Tannen (Thomas F. Wilson) zu tun, der ebenfalls um die Gunst seiner Mutter buhlt. Biff ist der Anführer einer Bande, die Georges Leben nicht unbedingt erleichtern. Marty legt sich mit Biff und seiner Bande an und zieht nach einer Verfolgungsjagd, die für Biff und Co. im Mist endet, deren Zorn auf sich. Nebenbei wird bei diesen Verfolgungsfahrt das Skateboard erfunden.

Schließlich soll der Schulball, der in der Gewitternacht des Blitzeinschlages stattfindet und auch gleichzeitig die Nacht des ersten Kusses zwischen Georg und Lorraine war, beide wieder zusammen führen. Marty entwickelt den Plan, Lorraine von Georg retten zu lassen, nachdem Marty sich unvorteilhaft benommen hat. Doch Biff kommt der ganzen Sache dazwischen und so rettet der ahnungslose George seine Lorraine aus den Händen Biffs. Beim anschließenden Tanz unterstützt Marty als Gitarist die Band und beim Titel Earth Angel kommt es endlich zum ersehnten Kuss.

Zurück in die Zukunft

Bevor Marty zurück in die Zukunft reist übergibt er Doc einen Brief mit Informationen über den Zwischenfall mit den Terroristen. Nach einem turbulenten hin und her schaffen es beide, die Energie des Blitzeinschlags der Rathausuhr in die Zeitmaschine zu transportieren und Marty „Zurück in die Zukunft” zu schicken.

Spoiler

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile