DK 
 

Adams Äpfel

Adams æbler

abstimmen
(123 Stimmen)
6.72
bearbeiten Hilfe

Filmdaten

Status:
Veröffentlicht am 2005-04-15
Laufzeit:
94 Minuten
Sprachen (im Original):
Dänisch
Produktionsfirmen:
bearbeiten Hilfe

Trailer

Kein Trailer verfügbar.
Produzent:
Schnitt:
Komponist:
hinzufügen Hilfe

Kategorien

hinzufügen Hilfe

Schlagwörter

hinzufügen Hilfe

Verweise

 Es wurden noch keine Verweise auf andere Filme festgelegt.
bearbeiten Hilfe

Alternative Titel

Für diese Sprache wurden noch keine alternativen Namen festgelegt.
Film angelegt von:
unknown
Film zuletzt bearbeitet von:
Hilfe

Filminformationen einbinden

Schwarze Komödie über einen ambitionierten Pfarrer, der mit missionarischem Eifer die Welt verbessern will. Als er auf den brutalen Neonazi Adam trifft, ist er überzeugt, auch ihn bekehren zu können. Doch Adam will seinerseits auf nicht ganz so diplomatische Art dem Pfarrer die Augen öffnen.

Handlung

Als der Neonazi Adam (Ulrich Thomsen) von Pfarrer Ivan (Mads Mikkelsen) abgeholt wird, weil er in dessen Gemeinde leben soll, kommt ihm dieser schon reichlich merkwürdig vor. Ivan plaudert gerne, scheint eine Frohnatur zu sein und stellt Adam die Aufgabe, einen Apfelkuchen zu backen. Im Gemeindehaus leben noch weitere ehemalige Sünder: der Terrorist Khalid (Ali Kazim) und der übergewichtigte, kleptomanisch veranlagte, alkoholkranke Ex-Tennisstar Gunnar (Nicolas Bro). Adam verabscheut sie alle.

Mit der Zeit wird Adam klar, dass Ivan in einer Traumwelt lebt. Sein grenzenloser Optimismus scheint genährt durch die Verleugnung der allzu schrecklichen Realität, in der ihn sein Vater sexuell missbrauchte, seine Frau Selbstmord beging und der Sohn Spastiker ist. Zudem scheinen Gunnar und Khalid meilenweit von der Genesung entfernt… Die Situation eskaliert, als der wortkarge Adam Ivan brutal zusammenschlägt, sodass dieser ins Krankenhaus muss. Als Adam erfährt, dass Ivan sterben kann, wenn er mit der Wirklichkeit konfrontiert wird, lässt er es darauf ankommen.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen im Internet

Quellen

Artikel bearbeiten


Empfehlungen

Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizensiert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile