Tragödie

 

Tragödien haben immer ein tragisches Ende. Die Gefühle des Zuschauers einer Tragödie werden oft durch ein geschickt angelegtes Wechselspiel der Ereignisse zwischen der Sympathie mit dem Protagonisten, dem Erschrecken vor dem näher rückenden, unabänderlichen Ende und der immer wieder angeregten Hoffnung auf einen günstigeren Ausgang hin und her gezogen.

es wurde noch kein hauptartikel angelegt, du kannst damit beginnen

Artikel bearbeiten
Alle Textinformationen auf dieser Seite sind lizenziert unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz. Für mehr Informationen, siehe bitte unter Copyright nach. Wir kooperieren mit www.moviepilot.de und tv-browser.org.
Mobile